Moderator als Fernstudium

Ein Moderator ist inhaltlich neutral. Er oder sie hat die Aufgabe, eine Gruppensitzung, einen Veränderungsprozess oder einen Workshop strukturiert, zielorientiert und effektiv zu leiten. Dabei gilt es, die Teilnehmer zu aktivieren, einzubinden, und das Geschehen thematisch zielführend zu lenken. Fernstudium Moderator

ZFU-Zulassung: 7257612
Lehrgangsdauer: 9 Monate
Abschluss Lehrgangszertifikat

Lehrgangsinhalt

Einführung in die Moderation
Theoretische Hintergründe, Moderationsanlässe, Nutzenaspekte
Die Rolle des Moderators
Die Rolle der Teilnehmenden
Zielgruppen der Moderation
Unternehmen, Parteien, Verbände, Bildungseinrichtungen, Netzwerkmoderation
Phasen des Moderationsprozesses
Situationsspezifische Intervention
Ich-, gruppen-, sachbezogene Methoden
Störungen und Konflikte im Moderationsprozess, Interventionsmöglichkeiten
Verbale und visuelle Kommunikation

Lehrgangsziel

Fundierte Kenntnisse verschiedener Moderationstechniken und -methoden.

Voraussetzungen

Mittlerer Bildungsabschluss




Fernstudium Informationsmaterial

Werbung